Böschungspflaster, Wasserbausteine

natürlich schön.

 

Böschungspflaster

Böschungspflastersteine werden nicht von Hand gerichtet, sondern maschinell abgesiebt. Sie sind unregelmäßig, haben aber mindestens eine geeignete Sichtfläche zum Verlegen als Böschungspflaster. Mehrere 1.000 qm wurden auf den Baustellen der A 71 verbaut.

 
  • 10 cm–30 cm
  • 10 cm–40 cm
  • Muschelkalk-Schaumkalkbank
  • frost-tausalzbeständig

 

 


 

 

Wasserbausteine

Wasserbausteine sind unbearbeitete Bruchsteine gemäß den „technischen Lieferbedingungen für Wasserbausteine“ (TLW) in unterschiedlichen Größenklassen. Damit gelingen hochwertige und dauerhafte Uferbefestigungen und Hänge. Sie werden deshalb oft beim naturnahen Rückbau von Gewässern verwendet oder eignen sich bestens im Straßenbau für Rinnen, Rückhaltebecken und Einläufe.

 

  • LMB 5–40 kg
  • LMB 10–60 kg
  • LMB 40–200 kg
  • LMB 60–300 kg
  • LMB 15–300 kg
  • HMB 300–1000 kg
  • HMB 1000–3000 kg
  • HMB 3000–6000 kg
  • CP 45–125 mm
  • CP 63–180 mm
  • CP 90–250 mm
  • CP 45–180 mm
  • CP 90–180 mm

 

 

 

  • Böschungspflaster B279 östlich Bad Neustadt

  • Geh- und Radweg, Wülfingen

  • Hochwasserschutzmaßnahme Otto-Hahn-Straße, Bad Neustadt

  • Hochwasserschutzmaßnahme Otto-Hahn-Straße, Bad Neustadt

 

 


 
 
 downloads

Auszug aus dem Produktkatalog

Ausschreibung Böschungspflaster / Wasserbausteine

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Sven Ziegler
+49 (0) 9771 68877-246
sven.ziegler@steinbach-gruppe.de

Kontaktieren Sie uns
jetzt auch via WhatsApp!

Schnell, einfach und bequem –
in jeder Situation.

Immer informiert!

Mit unseren neuen Webinaren.

PRODUKTE FINDEN

NACH EINEM BEGRIFF SUCHEN

GEMEINSAM STARK

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DIE STEINBACHGRUPPE

Akzeptieren Datenschutz